Deine Stimme zählt – auch mit ruhendem Gewerbeschein bist du bei der Wirtschaftskammerwahl 2020 wahlberechtigt.

Trotz ruhendem Gewerbeschein kannst du bei der Wirtschaftskammerwahl von 2. bis 5. März 2020 deine Stimme abgeben. Dafür musst du dich nur bis 2. Dezember 2020 in das Wahl-Verzeichnis aufnehmen lassen. Dies geht ganz einfach:

  • Downloade den Antrag für dein Bundesland
  • Sende das ausgefüllte Formular an die Wirtschaftskammer via Post oder Fax.

Wichtig ist die Frist bis 2. Dezember 2019!

Hilf uns frischen Wind in die Kammer zu bringen und die Ketten des Zwangs zu sprengen – lasse dein Wahlrecht nicht verfallen!

Deine Stimme zählt!

Hier findest du den Antrag für dein Bundesland:

2019-11-21T13:20:09+00:00