Loading...
? Über 100 #Unternehmer_innen haben bereits unseren Antrag angefordert ?
Fordern wir gemeinsam die Rücklagenauflösung der Wirtschaftskammer für die Unternehmen!
Denn während österreichische Unternehmer_innen um ihre Existenzen fürchten müssen, bewacht Harald Mahrer weiter seinen 1,7 Mrd. € schweren Geldspeicher. ?
Wir finden, das darf so nicht weiter gehen! ?
Deswegen werden JETZT Unternehmer_innen aktiv und stellen unseren Musterantrag in ihrer Landeskammer und Fachgruppe, damit das Geld der #Wirtschaftskammer endlich bei denen landet, die es am dringendsten brauchen! ?
Vor 2 Wochen hat Sepp Schellhorn gemeinsam mit den Unternehrnemern David Frühwirth und Stephan Zöchling unsere Initiative gestartet –
mittlerweile haben bereits über 100 Unternehmer_innen einen Musterantrag angefordert.